Planker Abend 2016

Am Samstag den 4. Juni 2016, 18 Uhr
veranstaltet der „Verschönerungs- und Fremdenverkehrsverein Plank am Kamp“ wieder den traditionellen Planker Abend im wunderschönen Ambiente des Schödlhofes

Schödlhof
3564 Plank am Kamp
Kremserstraße 12
Eintritt gratis

Mit begleitenden Worten und einem kleinen Rückblick von Regionsbotschafter Helmut Bauer auf die letzten 30 Jahre „Planker Abend“ startet das heurige Programm.

Die musikalische Unterhaltung liefert das „Quatschbergecho“.

quatschbergecho

Zitat Homepage
„Das Konzept des Quatschbergechos ist einzigartig. Sie sehen zwar auf den ersten Blick aus wie die klassische Besetzung einer urigen Heurigenkapelle, was jetzt nicht heißt dass Sie diesen Musikstil nicht einwandfrei beherrschen, ganz im Gegenteil, aber beim Quatschbergecho müssen Sie einfach jederzeit und überall mit Allem rechnen.
Klassische Wienerlieder wechseln sich ab mit AC/DC und selbst vor Lady Gaga-Hits wird nicht halt gemacht. Wobei böse Zungen ja behaupten dass soeben genannte Dame eigentlich Quatschbergecho-Covers spielt und nicht umgekehrt.
Falls Sie jetzt denken dass es sich dabei ja um ein einziges Musikstil-Chaos handelt, dann haben Sie damit vollkommen recht und dass ist auch gut so.
Durch die Nähe zu ihrem Publikum kann es durchaus schon mal passieren dass das, von Ihnen spontan gewünschte nächste Lied, sich nicht so ganz mit dem vorigen zu vertragen scheint, aber dafür sind Sie hautnah mitten im Geschehen dabei denn das Quatschbergecho spielt dort wo Sie sind, mitten im Publikum.“
www.quatschberg.at