EINLADUNG zur Außerordentlichen GENERALVERSAMMLUNG

Sonntag, dem 18. Februar 2018, um 17:00 Uhr
Achtung: diesmal im
Feuerwehrhaus der FF-Plank, Kremserstraße 9

Wie bei der Generalversammlung am 27. Jänner 2018 bereits angekündigt, legen der Vorstand inkl. sämtlicher Stellvertreter, die beiden Kassaprüfer und fünf der sechs Beiräte ihre Funktionen zurück. Der mehrheitliche Wunsch ist, das Strandbad künftig vermehrt für Veranstaltungen Dritter (anderer Vereine oder sonst vereinsfremder Personen) zur Verfügung zu stellen. Dies bedeutet eine grundlegende Abänderung bzw. Erweiterung des Vereinszwecks. Die genannten Vereinsorgane können und werden diesen Schritt nicht mittragen. Für einen derartigen Betrieb des Strandbades als Veranstaltungsstätte liegen die rechtlichen Rahmenbedingungen derzeit nicht vor, daher muss zunächst die zivil-, vereins-, steuer-, gewerbe- und versicherungsrechtliche Basis geschaffen werden.

Außerdem ist der anfallende organisatorische und personelle Mehraufwand mit den derzeit vorhandenen Strukturen des Vereins, vor allem mit den Ressourcen der ehrenamtlich agierenden Vereinsorgane nicht zu bewerkstelligen. Die genannten Vereinsorgane respektieren die mehrheitlich getroffene Entscheidung der Generalversammlung ohne Wenn und Aber. Sie vertreten jedoch die Ansicht, dass die genannten Änderungen und der Arbeitsaufwand sinnvoller Weise von Personen umzusetzen bzw. aufzubringen sind, die hundertprozentig hinter der neuen Vereinsausrichtung stehen. Der Rücktritt der genannten Vereinsorgane ist, wie vor der Abstimmung über die erweiterte Verwendung des Strandbades ausdrücklich dargelegt, die Konsequenz.

Durch die Zurücklegung der Funktionen sind Neuwahlen der Vereinsorgane notwendig und deshalb wird eine außerordentliche Generalversammlung anberaumt.

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Obmannes
  3. Bericht des Kassiers
  4. Bericht der Kassaprüfer
  5. Neuwahlen der Vereinsorgane (Obmann und Stellvertreter, Kassier, Schriftführer) + zwei Kassaprüfer (Wahlvorschläge sind bis spätestens 16. Februar 2018 entweder per Email oder schriftlich an die Schriftführerin zu richten. Email: ilse.kutil@gmx.at oder Stritzelbergasse 10, 3564 Plank am Kamp)

Das Protokoll der GV vom 27.01.2018 liegt eine Stunde vor Beginn zur Einsicht auf.

Wir ersuchen um zahlreiche Teilnahme, Einbringung von Wahlvorschlägen und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Mag. Ilse Kutil, Schriftführerin
Ing. Andreas Feiler, Obmann